Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 

Über 100 Jahre Urlaub in Eppan

Feierliche Gästeehrung im Gasthof Steinegger | Gleich drei Gästepaare aus Deutschland wurden am Freitag, 10. Juni 2016, für ihre langjährige Urlaubstreue zu Eppan und zur Familie Eisenstecken geehrt.
 

Seit 10 Jahren verbringen Anja Michaela und Andreas Langsdorf ihre schönsten Tage im Jahr in Eppan Berg im Gasthof Steinegger, das Ehepaar Renate und Klaus Schlosser schon seit 41 Jahren und Olga und Ernst Viertl sogar schon seit 55 Jahren. Insgesamt kommen sie so auf über 100 Urlaubsjahre in Eppan an der Südtiroler Weinstraße. Damit haben Sie nicht nur die Entwicklung des Tourismus in Eppan hautnah miterlebt, sondern auch viele Jahrzehnte mit der Familie Eisenstecken.

Zur feierlichen Gästeehrung luden neben der Gastfamilie der Bürgermeister der Gemeinde Eppan Wilfried Trettl und der Präsident des Tourismusvereins Eppan Philipp Waldthaler. Die beiden begrüßten die Ehrengäste auf der Terrasse des Gasthofs Steinegger. In jeweils kurzen Reden bedankten sie sich bei den Gästen für ihre Treue zur Gemeinde und auch bei der Familie Eisenstecken für ihre stetige Gastfreundschaft.

Anschließend wurden den Ehrengästen die Ehrenurkunden und Ehrennadeln überreicht sowie Blumen für die Damen. Nach diesem offiziellen Teil ergriff auch der Senior-Chef Michael Eisenstecken das Wort und wandte sich mit einem Dank an seine Frau, welche ihm immer den Rücken gestärkt hatte, und an die treuen Gäste, mit welchen er auch mal einen vergnüglichen Skat-Abend verbringt. Auch Verena Eisenstecken dankte den Gästen und lud dann zu Eppaner Weinen und einem Buffet mit Südtiroler Spezialitäten ein. Am Ende trugen sich die Geehrten noch mit netten Worten ins Gästebuch des Tourismusvereins ein und freuen sich nach eigenen Aussagen auf noch viele Jahre in Eppan mit der Familie Eisenstecken im Gasthof Steinegger.



 
 
 
 
 
Veröffentlicht am 13.06.2016
 
Ihre Meinung ist uns wichtig! Teilen Sie sie uns mit Einen Kommentar verfassen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kommentar absenden
 
Like it! Share it!
Wie findest du diesen Artikel?
 
 
 
 

Artikel die Sie interessieren könnten

 
 
Kultur

„Um an etwas Bestimmtem zu arbeiten, ist es immer gut, die gewohnte Umgebung zu verlassen“
 
 
 
 
 
 
 

News & Aktuelles

Immer informiert mit der Eppan Newsletter
 
 
 
 Senden