Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 

4 Auszeichnungen beim 29. T.A.I. Werbe Grand Prix 2015 für Schloss Hotel Korb

Am 18. Mai 2015 wurden in Wien die Auszeichnungen des T.A.I. Werbe Grand Prix 2015 vergeben. Gesamtsieger und Award-Preisträger dieser begehrten Auszeichnung ist das Resort Schloss Hotel Korb in Missian | Eppan.
 

Der T.A.I. Werbe Grand Prix 2015 gilt als der härteste und fairste Wettbewerb für touristische Werbemittel, zumal die Gewinner durch Fachjury und Publikumsvoting ermittelt werden. Rund 19.000 Stimmen wurden im Rahmen des Votings abgegeben. Aus insgesamt 268 Einreichungen erfolgte die Preisvergabe in sechs Kategorien.

Gleich zweifach prämiert wurde das Weinbuch "Fritz Dellago" mit der Medaille Signum Laudis in Bronze und dem begehrten Sonderpreis der Fachjury. Publikum und Jury waren vom "sowohl textlich, als auch graphisch außergewöhnliche und gelungene Weinbuch" begeistert.

Die Webpage des Schloss Hotel Korb wurde von der Fachjury mit Signum Laudis in Silber ausgezeichnet. Zusätzlich wurde sie unter 96 eingereichten Websites zur besten gekürt. In der Kategorie „Websites & Social Media“ erhielt Schloss Hotel Korb die höchstmögliche Auszeichnung, den Werbe Grand Prix 2015.

„Vier Auszeichnungen an einem Vormittag. Wir waren überwältigt, glücklich und einfach nur dankbar. Denn diese Anerkennung sagt uns, dass wir den richtigen Weg gewählt haben. Was man mit Leidenschaft und Herzblut macht, wird zum Erfolg. Gleichzeitig ist sie uns ein großer Ansporn, unsere Gäste auch weiterhin genauso in unserem Haus zu verwöhnen, nämlich mit viel Herzblut und Leidenschaft“, erklärt Familie Dellago.

 
 
 
 
Veröffentlicht am 19.05.2015
 
Ihre Meinung ist uns wichtig! Teilen Sie sie uns mit Einen Kommentar verfassen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kommentar absenden
 
Like it! Share it!
Wie findest du diesen Artikel?
 
 
 
 

Artikel die Sie interessieren könnten

 
 
Kultur

Die traditionelle Tracht erlebt einen Aufschwung bei Jung und Alt – auch in Eppan.

 
 
 
 
Kultur

„Um an etwas Bestimmtem zu arbeiten, ist es immer gut, die gewohnte Umgebung zu verlassen“
 
 
 
 
 
 
 

News & Aktuelles

Immer informiert mit der Eppan Newsletter
 
 
 
 Senden