Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 

Rezept | Salbeignocchi mit grünem Spargel & Mascarpone

Gemüsereiche Frühlingsküche: Ein vegetarischer Rezepttipp von Chefkoch Gerhard Lercher, See-Restaurant Lacus in Montiggl | Eppan.
 
ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

450 g mehlige Kartoffeln
200 g Mehl
20 g Butter
15 g Parmesan
Salz, Pfeffer
Salbeiblätter
Für die Sauce
200 g grüner Spargel, klein geschnitten
50 ml Spargelsud oder Gemüsebrühe
Weißwein
100 g Mascarpone


ZUBEREITUNG

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln zubereiten. Die Kartoffeln schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Mehl, Parmesan, flüssige Butter und kleingehackten Salbei unter die Kartoffelmasse kneten.

Gnocchi formen und kochen. Spargel mit Olivenöl andünsten, mit Weißwein ablöschen und mit Spargelsud aufgießen. Den Mascarpone dazugeben und kurz reduzieren lassen.

Gnocchi dazugeben, durchschwenken und servieren.
 
 
 
 
 
Veröffentlicht am 04.05.2017
 
Ihre Meinung ist uns wichtig! Teilen Sie sie uns mit Einen Kommentar verfassen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kommentar absenden
 
Like it! Share it!
Chefkoch Gerhard Lercher See-Restaurant Lacus | Seehotel Sparer
Montiggl 53, 39057 Montiggl | Eppan
Tel. +39 0471 664 061 | info@seehotel-sparer.it
 
Wie findest du diesen Artikel?
 
 
 
 

Artikel die Sie interessieren könnten

 
 
Genuss

Traditioneller Genuss in urigen Buschenschänken und Dorfkellern

 
 
 
 
Genuss / regionale Produkte

Ein Apfel muss heute frisch, jung und cool sein. In Eppan werden nicht nur neue Sorten gepflanzt, hier sprießen auch innovative Ideen rund um das Südtiroler Vorzeigeprodukt.

 
 
 
 
 
 
 

News & Aktuelles

Immer informiert mit der Eppan Newsletter
 
 
 
 Senden