Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 

Tiefe Keller & traditionelle Krippen

Das besondere Adventserlebnis in und unter der Konditorei Peter Paul in St. Pauls
 

Peter Paul Pertoll, Konditor und Krippenliebhaber, hat ihn mit seinen eigenen Händen geschaffen – den tiefen Keller unter seinem Cafe. Während die Besucher Torten, Kuchen, Weihnachtsbäckereien und andere süße Verführungen aus der Backstube im Erdgeschoss genießen, entführt Peter Paul seine Gäste auf eine Reise mehrere Stockwerke hinab in seine Krippenwelt. Bei einem Glas Wein erzählt der Familienvater über die Geschichten seiner Krippen, den Bau des Kellers und edle Tropfen. Im verwinkelten Keller in St. Pauls finden sich in Ecken und Nischen handgefertigte Krippen. Besondere Highlights sind die einzigartige Zigglkrippe, die große orientalische Krippe sowie die diesjährige neue Ausstellung "St. Pauls früher". 
Wieder zurück am Tageslicht lädt die Konditorfamilie in den Winterwald mit Glühweinstandl und mit etwas Glück treffen die Winterbesucher auf die Hirten mit ihren Schafen und Ziegen. Wer auf der Suche nach noch mehr besinnlicher Weihnachtsstimmung und traditionellen Handwerk ist, schlendert anschließend entspannt durch die Gassen von St. Pauls und entdeckt in Erkern, Nischen und Fenster rund 100 liebevoll ausgestellte Krippen.

 
 
 
Infos zu allen eppanAdvent Veranstaltungen in St. Michael, St. Pauls und Girlan finden Sie hier
 
 
Veröffentlicht am 17.11.2014
 
Ihre Meinung ist uns wichtig! Teilen Sie sie uns mit Einen Kommentar verfassen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kommentar absenden
 
Like it! Share it!
Wie findest du diesen Artikel?
 
 
 
 

Artikel die Sie interessieren könnten

 
 
 
 
 

News & Aktuelles

Immer informiert mit der Eppan Newsletter
 
 
 
 Senden