Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
 
 

Große Überetsch Unterland Runde

Genussradtour auf den Spuren des Weines

 
Strecke | 71 km
Dauer | 4:15 h
Aufstieg | 550 m
Schwierigkeit | leicht bis mittel
Strecke:
71 km

Dauer:
4:15 h

Aufstieg:
550 m

Abstieg:
550 m

Schwierigkeit:
leicht bis mittel

Kondition:
oo
oooo

Technik:
o
ooooo

Beste Jahreszeit:

Apr - Okt
 
 
Diese Rennradrunde führt uns durch die malerischen Weindörfer Kaltern, Tramin, Kurtatsch bis an die Südtiroler Landesgrenze in Salurn. Der Rückweg verläuft über verkehrsarme Seitenstraßen durch die Apfelanlagen und über die Radwege bis nach Eppan. Diese Tour ist für alle Typen Räder geeignet, am meisten Spaß macht sie allerdings mit dem Rennrad oder auch mit dem E-Bike, da sie doch relativ lang ist.

Start ist in Eppan weiter auf dem Radweg und Seerundweg bis zum Kalterersee und nach Tramin. Rauf bis ins Dorf und weiter bis Kurtatsch wo eine Steigung wartet und die Strecke verläuft entlang der Weinstraße bis nach Margreid und Kurtinig. In all diesen Weindörfern gibt es lohnende Einkehrmöglichkeiten. In Salurn, an der Südtiroler Landesgrenze, auf die andere Talseite wechseln, am Berghang entlang auf malerischen Sträßchen bis nach Laag. Dort auf den Radweg wechseltn und an der Etsch entlang weiter Richtung Norden, wo kurz vor Bozen die Flüsse Etsch und Eisack aufeinandertreffen. Dort links abbiegen und dem Radweg auf der alten Bahntrasse der Überetscher Bahn folgen bis zum Ausgangspunkt in Eppan.

Hier finden Sie die perfekte Unterkunft für Ihren Bikeurlaub in Eppan
Tour drucken
 
 
 
 

News & Aktuelles

Immer informiert mit der Eppan Newsletter
 
 
 
 Senden