Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 

Bikeparadies Montiggler Wald

Erholung und Bikefun in den Wäldern

 
Eva Lechner
Mountainbike Profi aus Eppan
Als Top-Mountainbikerin ist die Eppanerin Eva Lechner in der ganzen Welt unterwegs, trainiert jedoch am liebsten in ihrer Heimatgemeinde. Ihre größten Erfolge sind die Einzel-Bronze bei den MTB-Weltmeisterschaften 2011 und die vier Weltcupsiege im MTB und Cyclocross. Zudem war Eva 2014 Vize-Weltmeisterin im Rad- Cross und nahm 2008 und 2012 an den Olympischen Spielen teil.
 
 
"Praktisch vor meiner Haustüre in Eppan breitet sich ein riesengroßes Trainingsgelände zum Biken aus. Der Montiggler Wald ist ideal für Mountainbiker, weil er so vielfältig und groß ist, sich also anspruchsvolle mit einfachen Wegen abwechseln. Immer wieder aufs Neue kann ich dort abzuschalten, einfach die Landschaft einatmen und 'kurze Reize' setzen. Kurze Reize? Im Fachjargon einfach kurze, aber knackige Anstiege, um die Leistungsgrenze konstant hoch zu halten oder, noch besser, ein kleinwenig nach oben zu verschieben."
 
 
 
 

News & Aktuelles

Immer informiert mit der Eppan Newsletter
 
 
 
 Senden