20-jähriges Urlaubsjubiläum gefeiert

 

Am Donnerstag, 09. August 2018 ehrte der Bürgermeister Wilfried Trettl gemeinsam mit der Präsidentin des Tourismusvereins Eppan Evelyn Falser und dem Direktor Thomas Rauch die Familie Meßmer und Familie Philipp für ihr Urlaubsjubiläum. Seit sage und schreibe 20 Jahren kommen sie nach Eppan, genauer gesagt nach Frangart | Eppan ins Hotel Sigmundskron.

Die beiden Familien aus Maulburg sind bereits zum 20. Mal, immer 2 Wochen hier und verbringen den Urlaub gemeinsam. Die beiden Ehepaare erhielten jeweils eine Ehrenurkunde und Ehrennadel von Eppan, als äußeres Zeichen des Dankes für die langjährige Treue zur Gemeinde.

Auch Marion Bologna und ihr Vater Christof Bologna, die Gastgeber, durfte sich über eine kleine Aufmerksamkeit freuen. Schließlich verdankt es der Tourismus in Eppan den Gastgebern, dass Gäste immer wieder gerne hierher kommen. Anschließend wurde mit einem guten Gläschen Weißwein auf den feierlichen Anlass angestoßen und ausgezeichnete hausgemachte Häppchen vernascht.

 
 
 
 
 
 
 
Veröffentlicht am 09.08.2018
 
Ihre Meinung ist uns wichtig! Teilen Sie sie uns mit Einen Kommentar verfassen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kommentar absenden
 
Like it! Share it!
Wie findest du diesen Artikel?
 
 
 
 

Artikel die Sie interessieren könnten

 
 
Kultur

Im Rahmen des 150-Jahr-Jubiläums des Luftkurortes Eppan lud der Tourismusverein Eppan zu einer Podiumsdiskussion mit dem Thema „Tourismus im Wandel der Zeit“ in den Innenhof der Kellerei Girlan.
 
 
 
 
 
 
 

News & Aktuelles

Immer informiert mit der Eppan Newsletter