Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 

Eine Hommage an die Legende Udo Jürgens

Am Freitag, 02. Oktober 2015 präsentierte der Tourismusverein Eppan den talentierten Stimmenimitator und leidenschaftlichen Sänger Stefan Florian mit dem Programm „Udo-Die Show, Lieder eine Legende“ – eine Konzert-Hommage an den im Dezember 2014 verstorbenen Schlagerstar Udo Jürgens.
 
Am ersten Freitagabend im Oktober lud der Tourismusverein Eppan zu einem Musikabend der Extraklasse ein. Rund 450 Musikbegeisterte freuten sich auf den Abend, an dem auf der Bühne des Kultursaals von St. Michael | Eppan der Sänger Stefan Florian das Publikum zwei Stunden lang mit der beliebten Musik der Schlagerlegende Udo Jürgens verzauberte. Es wurden unter anderem Hits wie „Merci Chérie“ und „17 Jahr blondes Haar“ zum Besten gegeben und auch der Klassiker „Mit 66 Jahren“ durfte selbstverständlich nicht fehlen. Stimmgewaltig und mit viel Charme schmetterte Florian einen Song nach dem anderen und wurde bei einzelnen Liedern auch von seiner bezaubernden Kollegin Sylvia Warasin unterstützt.
Das Publikum war begeistert und am Ende gab es sogar Standing Ovations für den gelungenen Konzertabend. Anschließend an die zahlreichen Zugaben konnten sich die Besucher noch bei einem Gläschen in geselliger Atmosphäre unterhalten und die fröhliche Stimmung an der Aperitif-Bar genießen.
 
 
 
 
 
Veröffentlicht am 06.10.2015
 
Ihre Meinung ist uns wichtig! Teilen Sie sie uns mit Einen Kommentar verfassen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kommentar absenden
 
Like it! Share it!
Wie findest du diesen Artikel?
 
 
 
 

Artikel die Sie interessieren könnten

 
 
Events

Showcooking mit Wippland Fleisch im Gartenhotel Moser am Montigglersee | Eppan.
 
 
 
 
 
 
 

News & Aktuelles

Immer informiert mit der Eppan Newsletter
 
 
 
 Senden