Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
 

Bogenparcours

Zurück in eine andere Zeit

Vor über 900 Jahren lösten sich auf Burg Hocheppan die ersten Pfeile von der Sehne. Und diese Tradition wird schon seit 2003 auf unserem Bogenparcours weitergeführt. Erleben Sie die Faszination von Schloss Hocheppan! Nach einer kurzen Wanderung hat man die Burg und somit auch den Start des Parcours erreicht. Nach der Anmeldung beim Bogenverleih kann es dann losgehen. Auch für Bogenschützen ohne eigene Ausrüstung haben wir was Passendes vor Ort, egal ob groß oder klein, links- oder rechtshändig. Der Parcours startet bei einem Teich in einen kühlen Laubwald. Das Gelände erstreckt sich über 28 Stationen und führt an unglaublichen Aussichten vorbei, vom Schlernmassiv bis zum sagenumwobenen Rosengarten, Burg Hocheppan und dem Bozner Talkessel. Der Parcours endet wieder beim Bogenverleih zur Abmeldung.

Die Preise und Regelungen zu unserem Parcours und Bogenverleih finden Sie unter http://www.hocheppan.com/abenteuer.html
Informationen zu Bogenschießkurse für Anfänger und Fortgeschrittene unter +39 0471 636081

Öffnungszeiten:
Verleih der Ausrüstung von 10 - 15 Uhr und mit eigener Ausrüstung bis 18 Uhr!

Ruhetag:
Mittwoch (Burg & Verleih geschlossen)
 

News & Aktuelles

Immer informiert mit der Eppan Newsletter
 
 
 
 Senden