Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
 

Hochtag zu Ehren der hl. Maria Magdalena mit Messe & Festbetrieb

 
 

Patrozinium Hocheppan

Burgkapelle von Hocheppan

Am 22. Juli findet das Patrozinium zur hl. Maria Magdalena auf Burg Hocheppan statt und lädt zur Hl. Messe und zum ganztägigen Festbetrieb ein.

Nachdem die Burgkapelle von Hocheppan von Bischof Ivo Muser neu gesegnet wurde, findet am Mittwoch, 22. Juli das Patrozinium der hl. Maria Magdalena statt. Um 10.00 Uhr wird zur Feldmesse in den Kapellengarten geladen, anschließend bewirten Anni und Peter die Besucher mit allerlei Schmankerln wie Strauben, Marillenknödeln und Co. Zur Feier des Tages bleibt die Burgkapelle den ganzen Tag über für Interessierte geöffnet. Eine fachkundige Führerin beantwortet Fragen und gibt Informationen zu Baugeschichte, kunsthistorischer Bedeutung und Inhalten der wertvollen Fresken.
 
Programm
Lage & Anreise
 
Um 10.00 Uhr lädt feierliches Glockengeläut zur Hl. Messe in den Kapellengarten. Zu Ehren der hl. Maria Magdalena wird am 22. Juli nun wieder alljährlich das Patrozinium auf Burg Hocheppan gefeiert. Nach der Messe bleibt die Burgkapelle für alle Interessierten kostenlos geöffnet und die Wirtsleute der Burgschenke Anni und Peter verwöhnen die Besucher mit Knödeln, Strauben, Marillenknödeln, Weinen und vielem mehr...

INFO PATROZINIUM

Termin: Mittwoch, 22. Juli 2020 ab 10 Uhr

Ort: Burg Hocheppan, Missian | Eppan

Informationen: Tourismusverein Eppan | +39 0471 662206 | info@eppan.com
 
 
 

Weitere Veranstaltungen in und um Eppan

Kultur
 

Castelmusika

18.10.20
 
Bike
 

14. Autofreier Radtag auf der Mendel

19.09.20
 
 

News & Aktuelles

Immer informiert mit der Eppan Newsletter
 
 
 
 Senden