d="M44 32h-4v8h4v-8zM36 32h-4v8h4v-8zM44 20h-4v8h4v-8zM52 32h-4v8h4v-8zM36 44h-4v8h4v-8zM48 0h-4v8h4v-8zM16 0h-4v8h4v-8zM52 20h-4v8h4v-8zM36 20h-4v8h4v-8zM20 44h-4v8h4v-8zM12 32h-4v8h4v-8zM20 32h-4v8h4v-8zM52 4v8h-12v-8h-20v8h-12v-8h-8v56h60v-56h-8zM56 56h-52v-40h52v40zM12 44h-4v8h4v-8zM28 20h-4v8h4v-8zM28 44h-4v8h4v-8zM20 20h-4v8h4v-8zM28 32h-4v8h4v-8zM44 44h-4v8h4v-8z" />
Wie können wir Ihnen helfen?
 
 
Wie können wir Ihnen helfen?
 
 

Seen & Natur

Der Kalterer See

Kaltern an der Südtiroler Weinstraße

 

Der Kalterer See befindet sich entlang der Südtiroler Weinstraße in südlicher Richtung nur etwa 9 Kilometer von St. Michael | Eppan. Er liegt 216 Metern über dem Meeresspiegel und ist Namensgeber für den in der Umgebung angebauten Wein aus der Vernatsch-Traube.

Topographie:
Der Kalterer See ist 1,8 Kilometer lang und misst 0,9 Kilometer in seiner Breite, dies entspricht etwa einer Größe von 155 Hektar. Er ist in ein flaches Becken gefüllt, das Stück eines alten verlassenen Flussbettes der Etsch ist. Seine tiefste Stelle ist somit nur 5,6 Meter tief und dies lässt den größten natürlichen Badessees in Südtirol auch schnell warm werden.

Nutzung:

Im Süden des Kalterer Sees befindet sich ein Schilfgebiet, das ein sortenreiches Angebot an seltenen Vögeln und Sumpftieren vorweist und Naturschutzgebiet ist.

Der andere Teil des Kalterer Sees ist touristisch erschlossen und vor allem am Ost – und Westufer findet man Badeanstalten, Restaurants, Hotels, Parkplätze sowie auch zwei Campingplätze in Seenähe.

Man begegnet einem breiten Sportangebot zum Windsurfern, Kitesurfen, Stand Up Paddeling und Segeln. Außerdem können Ruder-und Tretboote ausgeliehen werden. Motorboote jedoch sind verboten. Zum Joggen, Wandern oder mit dem Rad kann der Kalterer See auch auf dem ausgeschilderten und leicht begehbaren Rundwanderweg genutzt werden.

Weitere Einstiege

Eppan erkunden

Finden Sie die schönsten Orte in Eppan und genießen Sie die pure Natur in vollen Zügen.

Weitere Einstiege

Eppan erkunden

Finden Sie die schönsten Orte in Eppan und genießen Sie die pure Natur in vollen Zügen.

Burgkapelle Hocheppan

Burgkapelle Hocheppan

Eine Reise zurück in die Romanik. Sie werden staunen.

Biken in Eppan

Biken in Eppan

Auf zwei Rädern unterwegs in Eppan, um die Burgen und die Reblandschaft Eppans zu genießen.

events
Eppaner Musiknächte
ab 17 Mai

Eppaner Musiknächte

Eppan

Die Abendkonzerte erfreuen sich großer Beliebtheit bei Gästen und Einheimischen

Langer Burgen Donnerstag
ab 27 Juni

Langer Burgen Donnerstag

Burg Boymont

Lange Burgen Donnerstage im Sommer auf Burg Boymont bis 23.00 Uhr. Mit Live Musik, Drinks und leckeren Speisen

Langer Mittwoch for Kids
ab 03 Juli

Langer Mittwoch for Kids

St. Michael | Eppan

Der Lange Mittwoch for Kids ist ein spezielles Programm, das Kindern die Möglichkeit bietet, an verschiedenen Aktivitäten und Veranstaltungen teilzunehmen. Von kreativen Workshops über sportliche Aktivitäten - hier ist für jeden etwas dabei.

Langer Mittwoch
ab 03 Juli

Langer Mittwoch

St. Michael | Eppan

Genießen, Shoppen, Schlendern und ein gutes Glas Wein - beim Langen Mittwoch in St. Michael | Eppan laden Kaufleute und Gastronomen mittwochs im Juli und August ins Zentrum von St. Michael | Eppan.

WeinKulturWochen
ab 18 Juli

WeinKulturWochen

Wein- und Kulturgenuss in Eppan  |  St. Pauls | Eppan

In den idyllischen Gassen des Weindorfes dreht sich alles um den edlen Tropfen und die Veranstaltungsreihe begeistert Weinkenner, Kulturliebende und verwöhnte Gaumen.

Südtiroler Jugendblasorchester
ab 21 Juli

Südtiroler Jugendblasorchester

Kultursaal St. Michael | Eppan

Der Verband Südtiroler Musikkapellen lädt Sie herzlich zu den Konzerten ein.

Patrozinium zur hl. Maria Magdalena
ab 22 Juli

Patrozinium zur hl. Maria Magdalena

Burg Hocheppan, Missian | Eppan

Heilige Messe im Kapellengarten zu Ehren der hl. Maria Magdalena zelebriert von S. E. R. Mons. Luigi Bressan, Erzbischof emeritus von Trient

Gastliche Tafel
ab 23 Juli

Die Gastliche Tafel

in den Gassen von St. Pauls

Unter der meisterhaften Leitung des Sternekochs Herbert Hintner wird St. Pauls zum 19. Mal zum Schauplatz eines exklusiven Freiluftdinners. Tauchen Sie ein in die historischen Gassen und nehmen Sie Platz an der bezaubernden "Gastlichen Tafel". Hier erwartet Sie eine himmlische Kombination aus feinster regionaler Sterneküche und erlesenen Weinen in einem stimmungsvollen Ambiente unter dem funkelnden Sternenhimmel.